konfitüren
herstellung

herstellung

upload/produktequadratisch/q-quitten1.jpg              das ist das besondere an den kunz-konfitüren:
- der fruchtanteil beträgt über 65%.
- handwerkliche herstellung in der backstube, d.h. wir kochen auf’s mal; maximal 4 kg früchte.
- ohne konservierungsmittel und ohne geschmacksverstärker.
- so weit wie möglich werden früchte aus der region verwendet.
- exotische früchte werden fachmännisch ausgewählt und verarbeitet.
- wir verwenden keinen gelierzucker, sondern natürliches apfelpektin bei früchten mit niederer gelierfähigkeit.
- früchtekombinationen werden getrennt gekocht und am schluss gemischt.
                                         
       
upload/produktequadratisch/q-quitten.jpg   "hand- oder hausgemacht" versus "industriell hergestellt"
1. grundsätzlich gibt es mittlerweile ein recht gutes niveau von industriell hergestellten produkten im lebensmittelbereich.
2. bei der konfitüre ist aber der unterschied handwerklich versus industriell nach wie vor exorbitant, nicht verwunderlich, wenn man die hohen Preisunterschiede sieht!
3. wir kleinen versuchen mit  know-how, zeit, feu sacré, konsequenter produkte-qualität und handwerklichem schaffen, dem produkt eine „seele“ zu geben. das ist in unserer schnell-lebigen, anonymen zeit ein wichtiger faktor, welcher von immer mehr kunden wahrgenommen und geschätzt wird. man gibt uns also trotz höheren preisen das vertrauen.
4. wir versuchen dieses vertrauen täglich zu rechtfertigen und arbeiten permanent an verbesserungen und an neuen rezepten!
 

 
wählen sie ihre favoriten aus unserem aktuellen sortiment in den verkaufsläden oder bestellen sie ihre auswahl im online-shop!